Reiseberichte

Eine Reise führt von da nach dort. WOMObilisten (oder wir) entscheiden meist von Tag zu Tag und lassen sich treiben. Unsere sehenswerten Orte verknüpfen wir zu einer Reise und geben Infos über unsere Erlebnisse sowie wertvolle Tipps für WOMO und HUND.

Tschechien – Nordböhmen (Sommer 2020)
Diesen Sommer – Corona lässt grüßen – führt es uns nach Nordböhmen. Es ist eine angenehme, ruhige Reise. Am Wochenende treffen wir viele Tschechen. Ausländer z.B. Deutsche nur ganz selten.
Reiseroute: Würzburg – Fichtelgebirge – Eger – Karlsbad – Decin – Liberec | entlang der Eger und Elbe

Ligurische Küste von Genua – Ventimiglia (Winter 2019)
Zwischen Weihnachten und Dreikönig führt es uns wieder in den Süden in die milden Gefilden der Italienischen Riviera.
Zum Überblick unsere Route: Würzburg – Heilbronn – Schaffhausen – Gotthard – Genua – Imperia – Ventimiglia – Tende-Pass – Cuneo – Turin – San Bernardino – Bregenz – Würzburg

Weimar und Schloss Belvedere
Thüringen ist eine sehenswerte Region. Außer den kulturellen Höhepunkten bietet es – im Westen Deutschlands heute seltene – urwüchsige Natur mit alten Baumbeständen. Unser erster “dokumentierter” Besuch gilt Weimar.

Unterfranken und den Main entlang
Unterfranken ist unsere Heimat. Die Lebensader des Landes ist der Main, an dem sowohl sehenswerte Städte und Dörfer als auch Weinberge liegen. Jedoch geht es auch “hoch” hinauf in den drei Mittelgebirgen: Spessart, Rhön und Steigerwald.

Auf der A7 südwärts
Mehrere Routen führen von Würzburg – unserem Heimatort – gen Süden. Eine davon ist die A7, an der wir mal links, mal rechts einen Abstecher oder eine Ruhepause machen. Aktuell bestehen Beiträge zu Dinkelsbühl, Memmingen (inkl. Womo-Stellplatz) und dem Endpunkt Bregenz.